Donnerstag, 06 März 2014 10:12

Yoga am Berg

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Yoga = Seelenurlaub

Das Individuum wird in der indischen Yoga Philosophie als ein Reisender im Wagen des materiellen Körpers gesehen. Der Wagen ist der Körper, der Kutscher der Verstand, die fünf Pferde die fünf Sinnesorgane, der Fahrgast die Seele, und das Geschirr heißt im Indischen Yoga“.

Diese Philosophie wollen wir in ganz besonderer Atmosphäre an kraftvollen Plätzen erleben. Beim Yoga mit Fernsicht ist man der Seele ganz nah.

Wer
Frauen, Männer, Yoga-Begeisterte, Neulinge, Fortgeschrittene, Bergler, Neugierige. Alle, die Ihrer Seele einen Urlaub gönnen wollen.

Gelesen 2564 mal Letzte Änderung am Dienstag, 02 April 2019 11:51